Mit konstanten Leistungen auf Titelverteidigungskurs

Nach zwei von insgesamt fünf Wettkämpfen führt die 4er Mannschaft des RV Sirnach die Qualifikationsliste an. Trotz schwieriger Saisonvorbereitung präsentiert sich die erfahrene Kunstradmannschaft in Topform. Stehts fahren Melanie Schmid, Jennifer Schmid, Céline Burlet und Flavia Zuber ein Resultat um die 220.00 Punkte aus, was ihnen in der Disziplinenwertung Rang 1 verschafft. Auch dieses Wochenende fand am Samstag in Gisingen bei Feldkirch das 2. Swiss Austria Masters statt. Mit einer schönen Kür fuhren die vier Mädels sowohl in der Vorrunde als auch nachher im Final sensationell. Ihre Konkurrenz aus Baar konnte nicht mithalten und so bauten die vier jungen Damen den Vorsprung in der Qualifikationsliste auf 18 Punkte aus. Im Zweiwochentakt finden die weiteren Qualirunden statt. Die nächste in der Schweiz am 13. Oktober in Wetzikon.

Related Posts